Jugendaustausch in Uelzen

Junge Franzosen gestalten Kalender für Uelzen Schüler aus französischer Partnerregion zu Gast „Taucht ein in die Geschichte unserer wunderschönen Stadt. Wir sind schon alle sehr gespannt, wie ihr eure Eindrücke von Uelzen künstlerisch verarbeitet“, sagte Bürgermeister Jürgen Markwardt am Montag zu 21 Jugendlichen aus der französischen Partnerregion Plateau Nord und Plateau Est de Rouen und …

Jugendaustausch in UelzenWeiterlesen »

Uelzen inspiriert!

Davon jedenfalls gehen die Organisatoren des deutsch-französischen Jugendaustausches aus. Sie unterstützen mit Künstlermaterialien und Anregungen, damit rund zwanzig jungen Franzosen und Französinnen ihre Eindrücke von Uelzen phantasievoll umsetzen können, die sie in den vergangenen Jahren, am vorausgegangenen Wochenende, während einer Stadtführung oder durch anderen Gelegenheiten oder Medien gewonnen haben. Das Ergebnis der Kreativität soll zur …

Uelzen inspiriert!Weiterlesen »

Fotogilde Uelzen bei NDR1

In der Plattenkiste berichten Charly, Hans und Siggi nicht nur, aber auch von dem Austausch der Fotogilde mit französischen Hobbyfotografen. Hier der Link auf die Webseite der Fotogilde: https://www.fotogildeuelzen.de/Juli%202019

Für Mitglieder…

… sind die Programme der aktuell anliegenden Besuche August und September jetzt online nachzuschlagen: Agenda Wozu das gut ist? In den Bussen oder Autos gibt es häufig die Möglichkeit, etwas von A nach B zu transportieren, manchmal ist für wenig Geld eine Mitfahrgelegenheit zu bekommen oder das Programm inspiriert für eigenen Aktivitäten und eröffnet dem …

Für Mitglieder…Weiterlesen »

Planungen Kulturradeln September 2019

Die Gastgeber der aktuell 22-köpfigen Gruppe aus dem Plateau Est de Rouen besprachen und entschieden bei einem Planungstreffen über die Eckpunkte und wo nötig bereits über Details des Besuchswochenedes. Zwei gemeinsame Abendessen, “Termine” beim Kulturradeln und auf Wunsch der Gäste ein Ausflug nach Hamburg. Weiterhin können die Paare aus Gastgebern und Gästen bei entsprechendem Interesse …

Planungen Kulturradeln September 2019Weiterlesen »

Europe Inter Echange feiert 40. Geburtstag

Es gab zu feiern: das 40-jährige Jubiläum von Europe Inter Echange (E.I.E.). Eine siebenköpfige Delegation des Komitee Uelzen begab sich auf das Plateau Est de Rouen. Neben feierlichen Reden hatte die französische Partnerorganisation einen Beitrag zum bunten Abend angefordert – „etwas mit maritimen Bezug und sehr deutsch“. Dazu hatte die Delegation des Komitee Uelzen eine …

Europe Inter Echange feiert 40. GeburtstagWeiterlesen »

Ehrung für Eckart Bohne

“Es lohnt sich, für eine gute und wichtige Sache einzustehen und dafür vielleicht auch ein bisschen Zeit zu investieren”, so Eckart Bohne. Gleichzeitig betont er:”Ohne Euch alle wäre Vieles nicht machbar gewesen.” Gemeint war sicher vor allem seine Ehefrau Bärbel, aber auch die langjährigen Mitstreiter im Komitee. Trotzdem braucht es jemanden wie Eckart Bohne, der …

Ehrung für Eckart BohneWeiterlesen »

Osterferien vorbei

.. und damit auch der Besuch der Jugendlichen in Frankreich. Rund um das Thema “L’art – Kunst” war ein anregendes Programm zusammengestellt worden. Ausführlich wird darüber auf der Webseite des Jugendaustausches von Kaja berichtet – www.ue-76.de – und Yara erklärt in einem Beitrag zum Blog, warum sie den Austausch jedem wärmstens empfiehlt.

Seniorenaustausch

Im Wechsel besuchen sich in der zweiten Septemberwoche Seniorengruppen des Landkreises Uelzen und der Partnerregion bei Rouen in Frankreich. In diesem Jahr wird Besuch aus Frankreich erwartet. In der Woche vom 7.-14. September gestalten die Gastgeber ein Programm für ihre Gäste. Die Organisation erfolgt durch Hansestadt Uelzen, Senioren-Servicebüro Petra Heinzel, Tel. 0581 800 – 6281