1970-1979

3. November 1973:

Offizielle Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde mit den Kommunen des Plateau Nord.

 

1975:

Operation 200

Eine Gruppe von 200 Franzosen besucht erstmals die Uelzener Partnerregion und leitet damit ein großes Kennenlernen ein. Darauf basierend wurden umfangreiche Austauschmaßnahmen ins Leben gerufen, gesondert auf sportlichem und kulturellem Sektor.

 

1977:

Sportaustausch

Erstmals nehmen am Sportleraustausch 700 Sportler Teil. Für die Reise in die französische Partnerregion werden zwölf Busse gechartert.

 

1977:

Meilenstein der Partnerschaft

Vor dem Kreishaus wird der von einem heimischen Künstler geschaffene Partnerschafts-Meilenstein ausgestellt. Andlass ist das fünfjährige Bestehen der Partnerschaft mit dem Kommunen des Plateau Nord de Rouen. Der Meilenstein zeigt das Landkreis-Warten, das Wappen der Normandie, den gallischen Hahn und die Uelzener Eule.

 

1978:

Neubelebung der Deutsch-Englischen Partnerschaft

Eine Uelzener Delegation besucht die Partnerstadt Barnstaple und die Region North Devon. Es werden konkrete Schritte zum Neubelebung der Partnerschaft vereinbart, so ein Gegenbesuch eine Uelzener Delegationen, ein Familienaustausch sowie der Schüler Austausch der Tag KGS Bad Bevensen.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.