Das Magazin

Für das Magazin über die deutsch-französische Freundschaft, die Auswirkungen der Pandemie oder einfach Gedanken über Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Projekte …. individuell, für die Regionen oder die Gruppen, aber auch überregional – sammelt das Redaktionsteam Beiträge jeder Art. Es gibt die Möglichkeit, über ein Gespräch mit dem Projektteam dazu Ideen zu entwickeln. Erhofft werden

  • Texte* – etwa in der Länge, wie man sie selber in einem kurzweiligen Magazin vorfinden möchte, keine Essays 😉
  • Texte* in einfacher Sprache
  • Randnotizen, kurze Gedanken* …
  • Poesie
  • Gemeinschaftsprojekte deutsch-französischer Austausch- Partnern*innen in Wort, Bild, Grafik
  • Collagen
  • Zeichnungen
  • Fotografien
  • Grafiken
  • ……..
  • vielleicht auch “Anzeigen” für die Austauschaktivitäten?

Wer seinen Text auch in der jeweils anderen Sprache veröffentlicht wissen will, organisiert selber eine Übersetzung. Alle Artikel werden lektoriert und ggf. auch redaktionell bearbeitet.

> Kontakt