Partnerschaften Hansestadt Uelzen

 Eine Tafel, die die Internationalen Partnerschaften der Hansestadt Uelzen würdigt, wurde heute am Busbahnhof am Rathaus aufgestellt – nahe des früheren Partnerschaftsglobus, der 2021 aufgrund des Neubaus des Busbahnhofs und Kreisels entfernt wurde. „Die neue Tafel im Herzen unserer Stadt erinnert uns daran, wie wichtig Austausch und Freundschaften über Grenzen hinweg sind“, betont Bürgermeister Jürgen Markwardt. 

Die Tafel wurde bereits letzten Dezember bei einer feierlichen Zeremonie enthüllt, die zugleich das 50-jährige Jubiläum der Partnerschaft mit der französischen Region Rouen sowie die Aktivitäten des Komitees für internationale Partnerschaften in Stadt und Landkreis Uelzen gewürdigt hat. 

Die Hansestadt Uelzen unterhält Partnerschaften mit Barnstaple in Großbritannien, der Region Rouen in der Normandie in Frankreich, Guibaré und Tikaré in Burkina Faso sowie Kobrin in Belarus. 

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.